FOTORUCKSACK GROSS – Unsere TOP 5 (März 2020)

Wir stellen euch hier unsere Top 5 Fotorucksäcke in der Kategorie: Fotorucksack gross vor. Wir haben versucht möglichst objektiv die untenstehenden Fotorucksäcke zu bewerten und zu vergleichen. Aus diesem Grund haben wir weitere unabhängige Tests aus dem Internet in unsere Bewertung einfließen lassen, um eine möglichst objektive Beurteilung zu gewährleisten.

Sind euch die hier präsentierten Fotorucksäcke etwa zu gross und / oder zu unhandlich? Kein Problem, wir haben für euch außerdem Fotorucksäcke in der etwas kleineren Variante verglichen und getestet. Unsere Top 5 Platzierungen in der Kategorie: Fotorucksack klein, findet ihr gleich hier. Wer auf der Suche nach den besten Fototaschen (Umhängetaschen) ist, der wird hier fündig.

Fragen, die unsere Besucher interessieren!

Welche Hersteller sind in unserem Produktvergleich enthalten?

– Wir vergleichen Fotorucksäcke von Herstellern wie AmazonBasics, CULLMANN, K & F Concept, Beschoi, Lowepro Pedea, Rollei uv.m.

Was sollte man vor dem Kauf eines Kamerarucksacks berücksichtigen?

– Wir haben hierzu einen ausführlichen Guide erstellt. Klickt hier.

Wieviel bezahlt man für einen „guten“ Kamerarucksack?

– Das kommt ganz drauf an, von welcher Marke, welche Größe und zu welchem Zweck der Rucksack genutzt werden soll. Es gibt bereits günstige Fotorucksäcke oder Fototaschen ab 25 EUR. Ein gut ausgestatteter, großer Fotorucksack kann locker bis zu 250 EUR kosten.

1. Platz – Lowepro Protactic Rucksack 450 AW II

Bild von Lowepro Protactic Rucksack 450 AW II

Der Lowepro Protactic Kamerarucksack 450 AW II ist ein absoluter Allround-Rucksack mit vielseitigen robusten Eigenschaften für Profifotografen sowie für Amateuerfotografen mit dem etwas größerem Geldbeutel. Die Kunden der Pro-Tactic-Serie schätzen seit Jahren den besonderen Schutz des einzigartigen Lowepro-Fotorucksacks, der in der Ausführung AW 450 II mit einem Allwetterüberzug für Tablets und Laptops bis 15 Zoll geliefert wird.

Der Fotorucksack verfügt über flexible und individuell anpassbare Trennwände im Inneren des Rucksacks, was eine einfache und optimale Positionierung eurer Ausrüstung ermöglicht. Um den Fotorucksack optimal zu bestücken, verfügt der robuste Rucksack außerdem über zwei Schnellverschlussgurte und eine Stativhalterung mit SlipLock-System, welches kompatibel mit anderen Lowepro-Produkten des selben Systems ist.

Fazit zum Lowepro Protactic Rucksack 450 AW II

Die zweite Generation AW II der Protactic-Serie bietet im Vergleich zu der ersten Generation (AW) einen anpassungsfähigeren Innenraum, besseren Zugriffsmöglichkeiten auf Kamera und Objektive, viele Außenbefestigungsmöglichkeiten, einen umrüstbaren Utility-Gürtel und eine praktische Tasche, einen Wasserflaschenhalter sowie eine Stativtasche. Die ActivZone Rückenseite bietet gezielten Komfort, während das All-Weather AW Cover deine wertvolle Ausrüstung vor Regen, Schnee, Staub und Sand abrundend schützt. Den Lowepro Protactic Rucksack 450 AW II bekommt ihr derzeit auf Amazon für nur 159,90 EUR.

2. Platz- Rollei Fotoliner Fotorucksack L

Bild von Rollei FotoLiner Fotorucksack L Fotorucksäcke

Fotorucksäcke und -taschen gehören zu den Ausrüstungsgegenständen, die sich sehr stark an individuellen Wünschen und Anforderungen der einzelnen Fotografen orientieren. Der regelmäßige Austausch mit zahlreichen Kunden wurde von Rollei durch eine umfangreiche Analyse der genauen Bedürfnisse ergänzt, die Ergebnisse flossen direkt in die Entwicklung der neuen Fotoliner-Produktfamilie ein. Als größtes und geräumigstes Modell steht ab sofort der Rollei Fotoliner Fotorucksack L bereit. Viele Fotografen benötigen einen Rucksack, der Raum für zwei Kameras im Profiformat sowie passende Objektive – auch in Tele-Brennweiten – bietet und gleichzeitig über kompakte Maße und hohen Tragekomfort verfügt.

Fazit zum Rollei Fotoliner Fotorucksack L

Der Rollei Fotoliner Fotorucksack L lässt sich dank der ausgeklügelten Aufteilung immer noch als Bordgepäck mitführen, bietet aber genügend Stauraum, um auch anspruchsvolle Shooting-Konfigurationen sicher und wetterfest zur Location transportieren zu können. Das Hauptfach liegt gut geschützt im Rückenbereich und lässt sich komplett öffnen. Ein seitlicher Schnellzugriff erlaubt Ihnen Ihre Kamera schnell zur Hand zu haben und auf spontane Motive-Situationen reagieren zu können, ohne den gesamten Rucksack ablegen. zu müssen. Der ergonomische und größenverstellbare Schultergurt wird durch den abnehmbaren und mit eigenen Taschen versehenen Beckengurt unterstützt und tariert das Gewicht Ihrer wertvollen Ausrüstung auch auf längeren Fußwegen perfekt aus.

3. Platz – Hama Profitour 180

Bild von Hama Profitour 180 Fotorucksäcke

Profi-Fotografen, Hochzeitsfotografen und passionierte Hobbyfotografen aufgepasst: Machen Sie sich Ihren Fotoalltag noch komfortabler mit dem Kamerarucksack Profitour 180. Er ist so konzipiert, dass das komplette Kameraequipment reinpasst und noch dazu viele persönliche Dinge, Tablet usw.

Der Rucksack wird professionellen Ansprüchen gerecht und überzeugt mit einer durchdachten Aufteilung, die für jedes Zubehör das perfekte Plätzchen bietet.

Fazit zum Hama Profitour 180

Praktische, durchdachte Aufteilung: Hauptfach mit komplett herausnehmbaren Klettpolstern, Objektivstütze, gepolstertes Tabletfach bis 10,2 Zoll, zwei große, elastische Netz-Seitentaschen, viele weitere Taschen und Fächer innen und außen. Unser Preis-Leistungssieger in der Rubrik Fotorucksack groß für derzeit nur 105,94 EUR (UVP: 172 EUR).

4. Platz – Manfrotto Pro Light Rucksack RedBee-310

Bild von Manfrotto Pro Light Rucksack RedBee 310 Kamerarucksäcke

Profi-Fotografen benötigen für unterwegs einen geräumigen und zuverlässigen Rucksack, in den ihre wichtigste Ausrüstung passt. Der neue Pro Light Kamerarucksack RedBee-310 ist der optimale Begleiter für jeden Fotografen. Dank der neuen, flexiblen Trennwände können Sie den Innenraum Ihren Anforderungen entsprechend einteilen und Ihre Ausrüstung somit optimal schützen. Der Rucksack bietet Platz für eine Profi-DSLR mit angesetztem 400 mm Objektiv, ein weiteres DSLR-Gehäuse und 2-3 weitere Objektive (je nach Größe). Zur sicheren, getrennten Aufbewahrung von Kameraausrüstung und anderen Dingen wie zum Beispiel. einem 15 Zoll Laptop und einem Tablet verfügt die Tasche über ein speziell konzipiertes Netzgitter mit Reißverschlussöffnung. Das Rückenteil bietet Platz für kleine Zubehörteile, auf die Sie leicht zugreifen können.

Fazit zum Manfrotto Pro Light Rucksack RedBee-310

Dank beidseitigem, seitlichem Schnellzugriff kann die Kamera unterwegs für spontane Aufnahmen ganz schnell aus dem Rucksack entnommen werden. Darüber hinaus verfügt dieses Modell über eine Öffnung auf der Oberseite. An der seitlichen Stativbefestigung findet ein mittelgroßes Stativ Platz. Im Lieferumfang ist auch ein Regenschutz enthalten

5. Platz – Beschoi Kamerarucksack

Bild von Beschoi Kamerarucksäcke

Beschoi Multifunktions Rucksack ist optimiert für den Transport der Kameraausrüstung, er bietet durch seine Polsterung zum einen der empfindlichen Technik Schutz, zum anderen hilft er durch seine Inneneinteilung bei der Organisation. Der bietet drei haupt Fächer für Ihre Kamera, Laptop und Zubehöre.

Mit der oben klein Tasche kann man schnell Blitzgerät oder andere Zubehöre nehmen; die Regenschutzhülle finden Sie am Boden des Rucksacks; Zusätzliches Laptopfach für 10 Zoll Tablet-PC, Laptop an der Rückseite; Mithilfe der verstellbaren Riemen an der Seite lässt sich sogar ein Stativ, dessen Packmaß nicht als 65cm sein soll, ganz leicht transportieren.

Fazit zum Beschoi Kamerarucksack

Drei gut gestaltete Fächer von oben nach unten können persönliche Gegenstände oder kleine Accessoires, eine Kamera und ein Objektiv, ein einzelnes Objektiv separat beherbergen. Mit ihren abnehmbaren Trennwänden aus EPE-Schaum wird Ihre Ausrüstung vor Verletzungen geschützt.

Schreibe einen Kommentar